A&S CASE im Test: Meine Erfahrungen nach 4 Wochen mit dem iPhone X

AS Case Test

Auf der Suche nach einem passenden Case für das iPhone X sind mir einige Werbeanzeigen der Marke A&S auf Instagram aufgefallen. Kurzentschlossen bestellte ich mir ein passendes Modell für mein Smartphone nach Hause, da viele Hüllen, die ich bis dato benutzt habe, den Formfaktor vom iPhone X meiner Meinung nach zu stark negativ beeinflusst haben.

In meinem Test von dem A&S CASE teile ich Dir mit, ob ich Dir diese Hülle weiter empfehlen kann, wie meine Erfahrungen mit dem Kundenservice sind und welche Vorteile gegenüber anderen Ausführungen bestehen.

Warum ich mich für das A&S CASE entschieden habe

Ich lege einen sehr großen Wert auf meine technischen Geräte, die ich jeden Tag im Einsatz habe. Dies trifft vor allem auf mein Smartphone zu, wobei ich aktuell das Apple iPhone X verwende. Am iPhone gefällt mir vor allem der Formfaktor. Dieser wird jedoch sehr stark von Hüllen beeinflusst, weshalb das A&S CASE Ultra Slim einer interessante Option darstellt.

AS Case
Dieses Case ist nämlich nur 0,35 mm dünn und bringt 4 g auf die Waage. Aufgrund dessen wird der allgemeine Formfaktor vom iPhone nach wie vor beibehalten, wobei dennoch ein Rundumschutz besteht. Dank der 360° Schutzfunktion werden nämlich auch die Ränder vom iPhone sehr gut von diesem Material abgedeckt, was mir im Test gefallen hat.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von A&S|CASE® (@as.case.de) am


Außerdem wird diese Hülle auch noch mit dem A&S Glas Displayschutz ausgeliefert, was als eine zusätzliche Schutzfunktion für den Bildschirm verwendet werden kann. Wireless Charging wird ebenfalls von A&S unterstützt, was mir auch wichtig war.

Meine Erfahrungen im Test vom A&S CASE für das Apple iPhone X

Grundsätzlich bin ich vollends mit dieser iPhone-Hülle zufrieden, da die meiner Meinung nach wichtigsten Funktionen, nämlich ein solider Schutz und ein unbeeinflusster Formfaktor, von diesem Case unterstützt werden. Vor allem die Aussparungen für die unterschiedlichen Tasten, die am Apple iPhone zu finden sind, wurden ebenfalls recht gut umgesetzt, sodass hierbei keinerlei Mängel festzustellen sind und das Ladekabel nach wie vor gut eingesetzt werden kann.

Die Vorteile vom A&S CASE in der kompakten Zusammenfassung
  • Ultradünnes Design
  • Ein echtes Leichtgewicht
  • Schutz der Kameralinse
  • 360° Schutz, da die Ränder umfasst werden

Dennoch sollte im Vergleich zu dickeren Cases festgehalten werden, dass die allgemeine Schutzfunktion natürlich nicht in derselben Form bestehen kann. Falls du dich jedoch auch als Anwender bezeichnest, dessen iPhone noch nie zu Boden gefallen ist und der einen allgemein großen Wert auf die sichere Handhabung des teuren Smartphones legt, sollte dieser Nachteil zu verkraften sein.

Hinweis: Das Case wurde eigenständig gekauft. Es handelt sich um eine vom Hersteller unbeeinflusste Meinung zum Produkt. Kaufdatum war der 13. Januar 2019. Seitdem wurde das Case bis zum Tag der Veröffentlichung dieses Beitrags persönlich getestet.

Hat Dir dieser Artikel gefallen?

Klick auf einen Stern, um direkt zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Abgegebene Stimmen:

Autor: Daniel Bruch

Daniel ist freier Journalist, Blogger und Gründer von Stylecollect. Als Fashion- und Lifestyle-Editor schreibt er über viele verschiedene Themen und arbeitet vorrangig an Artikeln für die Zielgruppe "Männer". Auf YouTube sorgt er für die passenden Video-Inhalte.