BTS Tattoos: Was für Tattoos haben die K-Pop-Stars aus Südkorea?

Tattoos sind in Südkorea trotz internationaler Popularität gesellschaftlich nicht anerkannt. Gänzlich verboten sind Tattoos aber nicht mehr – werden jedoch mit negativen Vorurteilen verbunden.

An dieser Stelle fragen wir uns, wie es mit den Idols der K-Pop-Bands aussieht. Das derzeit bekannteste Aushängeschild Südkoreas – die Band BTS – sind Trendsetter schlechthin.

Jean_Nelson /Depositphotos.com

Aber haben die Jungs Tattoos? Und wenn ja – warum sind diese in koreanischen TV-Shows sowie in den asiatischen Versionen der Musikvideos nicht zu sehen? Hier findest du alle Antworten auf diese Fragen!

Haben die Jungs von BTS Tattoos?

Kein einziger Member von BTS hat angeblich ein echtes Tattoo, das auch wirklich bestätigt wurde. Obwohl die Jungs häufiger mit Henna und temporären Tattoos experimentieren, hat sich wohl keiner der Superstars ein echtes Tattoo machen lassen. Zumindest nicht an Stellen, die häufig einfach zu sehen sind 🙂

Vor allem bei Jimin und Jungkook könnte es sich jedoch um echte Tattoos drehen. Diese werden häufig gut abgedeckt bzw. abgeschminkt, sodass der Eindruck entsteht, dass es sich um temporäre Versionen drehen könnte.

Tattoos bei BTS Jimin


Jimin zeigte 2014 bei einem Auftritt ein Tattoo, das im Bereich der Rippen zu sehen war. Es handelt sich um ein temporäres Tattoo mit dem Wort „Nevermind“. Anfang 2019 sichteten Fans das Tattoo noch einmal. Allerdings wirkte es anders, nämlich viel echter. Zum aktuellen Zeitpunkt hat Jimin dieses womöglich echte Tattoo weder bestätigt noch dementiert.

Tattoos bei BTS V

V von BTS hat keine eigenen Tattoos, die zu 100 % bestätigt sind. Es ist aber bekannt, dass er die Tattoos der Fans sehr mögen soll. Auf Twitter kommentierte V des Öfteren unter Bildern der Tattoos der eigenen Fans. Im Musikvideo „ON“ ist V hingegen mit einem Halstattoo zu sehen.

Tattoos bei BTS Suga

Suga ist einer der BTS-Member, der in Zukunft gerne ein Tattoo haben möchte. Dies bestätigte der Rapper in einem Interview mit der Zeitschrift Grazia. Das soziale Stigma, was Menschen mit Tattoos in Korea anheftet, hält ihn jedoch davon ab. Suga sagte in dem Interview, das er in Zukunft gerne Charity-Arbeit machen möchte. Tattoos könnten hier als negativ betrachtet werden.

Tattoos bei BTS Jungkook


Jungkook experimentiert nicht nur häufig mit Piercings und vielen Ohrringen, sondern auch mit Tattoos. Im September 2019 wurde der BTS-Member von der Presse am Incheon Flughafen in Seoul gesichtet. Im Bereich der Fingerknöchel hatte er die vier Buchstaben „ARMY“. Als ARMY werden die Fans von BTS bezeichnet.

Vor kurzem zeigte Jungkook noch weitere Tattoos im Bereich der Handgelenke und auf dem Armen. In einer Episode der Show „BTS American Hustle Life“ sagte Jungkook zu seinem Kollegen Suga, das der mit 16 Jahren einmal eine Frau mit einem Tattoo gesehen hat. Er meinte in der Show zu Suga: „Das möchte ich auch“.

Aktuell ist es auch wie bei Jimin nicht bekannt, ob die erwähnten Tattoos von Jungkook echt sind oder nicht. Es ist aber nicht damit zu rechnen, dass es echte Tattoos sind.

Tattoos bei RM

Der Bandleader von BTS, RM, hat ebenfalls keine Tattoos und experimentiert auch nicht mit temporären Versionen.

Tattoos bei BTS Jin

Wie RM hat auch Jin keine permanenten Tätowierungen.

Tattoos bei BTS J-Hope

Der Rapper J-Hope ist der einzige Member von BTS, der keine Piercings trägt. In einem Interview bestätigte J-Hope, dass er sich keine Ohrlöcher stechen lassen möchte. Er hat auch keine Tattoos.

Warum werden die Tattoos von BTS in Korea überdeckt bzw. überschminkt?

Die zu 100 % perfekt choreografierten Musikvideos, optimal aufeinander abgestimmte Bewegungen und das Mixen vieler Musikrichtungen – all dies zeichnet modernen K-Pop aus. Zum klassischen Schönheitsideal der Südkoreaner zählen Tattoos Stand 2020 aber nicht dazu. Um das Schönheitsideal zu bewahren, werden die Tattoos der K-Pop-Idols häufig überschminkt oder abgedeckt.

Dennoch gibt es durchaus Idols mit Tattoos. Tiffany und Taeyeon von Girls’ Generation sowie Wonho von MONSTA X wurden mehrfach mit ihren Tattoos gesichtet.

0 Shares:
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.