Jennie Kim (Blackpink) Steckbrief – 4 geheime Dinge, die Du noch nicht über den K-Pop-Star wusstest!

Jennie Kim ist der weibliche Shootingstar der K-Pop-Szene und weit mehr als nur als Sängerin bekannt. Sie ist auch als Songwriterin und Model tätig. Eine besondere Popularität erlangte Jennie Kim als Sängerin der Band Blackpink, die im Jahr 2016 von YG Entertainment gegründet wurde.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von J (@jennierubyjane) am

Profil von Jennie Kim

Name: Jennie
Geburtsname: Kim Jennie (김제니)
Position in der Band: Rapperin, Lead-Sänger
Geburtstag: 16. Januar 1996
Sternzeichen: Steinbock
Geburtsort: Anyang, Südkorea
Höhe: 163 cm
Gewicht: 50 kg
Blutgruppe: B

4 Dinge, die Du noch nicht über Jennie Kim wusstest!

K-Pop-Fans sind von Jennie – Lead-Sängerin und Rapperin der K-Pop-Girlband Blackpink – besessen, seit das aus Neuseeland stammende Bandmitglied 2016 zum ersten Mal mit der Gruppe debütierte. Als erster K-Pop-Act trat Blackpink bei Coachella 2019 auf – einem großen Musikfestival in Kalifornien.

Anbei findest du insgesamt 4 Fakten, die du bestimmt noch nicht über Jennie Kim wusstest.

1. Jennie ist Yoga-Fan

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von BLΛƆKPIИK (@blackpinkofficial) am

In der TV-Talkserie „Star Road“ enthüllte Jennie ihr Fitnessprogramm in Form von Pilates und Flying Yoga. Blackpinks offizielles Instagramprofil hat Bilder von Jennie in verschiedenen Posen beim Flying Yoga veröffentlicht.2

2. Jennie Kim ist ein riesengroßer Rihanna-Fan

Das ultimative Idol von Jennie Kim ist die Sängerin Rihanna. In ihrer Jugend soll Jennie mit ihrer Darbietung von Rihannas Hit „Take a Bow“ für ihr aktuelles Label YG Entertainment vorgesungen und einen Platz als K-Pop-Trainee ergattert haben. Noch heute soll Rihanna die Musik der Band beeinflussen. Daran erinnert auch Jennies Song „Solo“.

3. Jennie spielt mehrere Instrumente

Jennie hat sich seit ihrer Jugend zu einer vielseitigen Sängerin ausbilden lassen. Von Rap bis hin zu einer gefühlvollen Balladen kann sie alles singen. Aber der Star ist auch versiert im Spielen von Musikinstrumenten, wie Gitarre und Klavier. Jennie soll angeblich auch Flöte spielen können.

4. Jennie Kim fotografiert für ihr Leben gerne

Wenn es mit der K-Pop-Karriere nicht geklappt hätte, so hätte Jennie Fotografin werden können. Das Talent dazu beweist sie mit ihrer Sammlung an Bildern, die sie auf der Instagram-Seite veröffentlicht hat. Das Bildmaterial reicht von Naturaufnahmen über Aufnahmen von Städten und vielen weiteren Schnappschüssen. Jennie Kim verwendet sogar eine Analogkamera für ihre Fotos.

Jennie ist auch für Chanel als Werbebotschafterin tätig

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von J (@jennierubyjane) am

Fakten zu Jennie Kim

    • Sie wurde in Anyang, einer Stadt in der Provinz Gyeonggi, Südkorea, geboren.
    • Sie hat keine Geschwister.
    • Jennie lebte 5 Jahre lang in Auckland, Neuseeland.
    • Sie studierte in Neuseeland am ACG Parnell College.
    • Jennie ist in der Gruppe als “YG-Prinzessin” bekannt.
    • Bereits 2013 wurde Jennie von BIGBANGs Seungri als “YG-Geheimwaffe” bezeichnet.
    • Einer ihrer Spitznamen ist “Human Gucci”, was darauf zurückzuführen ist, dass sie oft teure Kleidung von Gucci trägt.
    • Sie hatte “Mandukie” als Spitznamen, weil ihre Wangen wie ein Knödel aussehen und Knödel in Korea “Mandu” heißt.
    • Jennie sagte, dass ihr Spitzname Jerry war (wegen Tom und Jerry).
    • Seungri sagte, Jennie erinnere ihn an G-Dragon, weil sie immer in Paris ist und für Designermarken fotografiert wird.
    • Das chinesische Sternzeichen von Jennie ist Schwein.
    • Sie war 5 Jahre und 11 Monate lang Trainee.
    • Sie spricht fließend Koreanisch, Japanisch und Englisch.
    • Sie mag Eis mit Milchgeschmack.
    • Ihre Lieblingsspeisen sind typisch koreanische Gerichte.
    • Ihre Lieblingsgetränke sind gesunde Tees.
    • Ihre Lieblingsfarben sind Schwarz und Pink (Blackpink :)).
    • Ihre Lieblingszahl ist 1.
    • Sie hat 2 Welpen, Kai und Kuma.
    • Jennie kann Klavier und Flöte spielen.
    • Jennie kann am besten von allen Blackpink-Membern kochen.
    • Jennie hat die Angewohnheit, mit ihren Haaren zu spielen, während sie fernsieht
    • Eines von Jennie’s Hobbys ist das Fotografieren.
    • Jennie’s Lieblingstiere sind Chinchillas und Wasserschweine.
    • Jennie sagte in einem Interview, dass sie gerne in satoori (Dialekt) spricht.
    • Jennie zieht sexy Jungs den süßen Männern vor.
    • Jennie sagte, wenn sie ein Kerl wäre, würde sie mit ihrer Kollegin Jisoo ausgehen, weil sie sie zum Lachen bringt.
    • Jennie ist die Modeikone der Gruppe. (außerdem ist sie normalerweise das Mitglied, das zu luxuriösen Modeveranstaltungen eingeladen wird)
    • Sie spielte in BIG BANG G-Dragon’s ‘That XX’ Musikvideos mit.
    • Sie war in BIG BANG G-Dragon’s ‘Black’, Lee Hi’s ‘Special’ und BIG BANG Seungri’s ‘GG Be’ zu sehen.
    • Jennie sagte, sie sei der Typ, der sich leicht verliebt.
    • Jennie belegte bei “The 100 Most Beautiful Faces Of 2017” Platz 18.
    • Sie ist regelmäßiges Mitglied der Sendung “Village Survival, the Eight”.
    • Am 12. November 2018 debütierte Jennie als Soloartist mit dem Lied “SOLO” erstmals ohne Blackpink.
    • Am 1. Januar 2019 wurde bekannt, dass Jennie und EXO’s Kai zusammen sind.
    • Am 25. Januar 2019 bestätigte SM Entertainment, dass Jennie und Kai sich getrennt haben, um sich auf ihre persönlichen Karrieren zu konzentrieren.
    Jennie Blackpink
    ChinaImages/Depositphotos.com

    Umfrage

    Wie sehr magst Du Jennie?

    Musikvideo von Jennie Kim

    Quellen: kprofiles

0 Shares:
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das wird Dir auch gefallen