Was bedeutet Tapered Fit bei Jeans? Unterschiede zu Slim Fit im Überblick!

Der Hauptunterschied zwischen Tapered Fit und Slim Fit ist, dass beim Tapered Fit die Jeans um die Knöchel herum enger sitzt. Slim Fit Jeans sind hingegen um den Po und den Oberschenkel herum enger geschnitten.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Five Units (@fiveunits)

Wenn du Kleidung auswählst, ist es wichtig zu wissen, welche Passform dir am besten steht. Es gibt eine große Auswahl an Passformen und Schnitten, die aktuell angesagt sind. Tapered Fit und Slim Fit sind beliebte Passformen.

Beide Passformen sind enger und figurbetont geschnitten, wenn du sie mit der normalen Passform vergleichst. Allerdings sind sie großzügiger und bequemer als Skinny Fit.

Was bedeutet Tapered Fit?


Tapered Fit Jeans

Tapered Fit ist ein figurbetonter Schnitt. Bei Hosen verengt sich diese Passform vom Oberschenkel bis zum Bündchen (an den Beinen). Tapered Fit Jeans sind Hosen, die nach unten hin schmaler werden –normalerweise vom Knie bis zum Knöchel.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von DBE (@deathbyelocutionblog)

Einige Modemarken stellen jedoch Tapered Jeans her, die oben geräumiger und unten schmaler sind. So können sie bequemer um die Hüften und Oberschenkel sitzen. Tapered Jeans sind perfekt für Menschen geeignet, die breitere Hüften und Taille haben. Grundsätzlich sind Tapered Fit Jeans oben breiter und unten schmaler.

Ein Hemd mit Tapered Fit verjüngt sich hingegen an der Taille. Die taillierte Passform passt normalerweise zu schlanken Menschen, aber sie kann dich auch sehr dünn aussehen lassen – sogar dünner als du wirklich bist. Wenn es zu dünn aussieht, kannst du dich für eine schmale Passform entscheiden.

Tapered Fit Shirt

Ein Tapered Fit Shirt ist hingegen an der Taille ein wenig enger geschnitten. Die taillierte Passform passt normalerweise zu schlanken Menschen, aber sie kann dich auch sehr dünn aussehen lassen – sogar noch dünner als du wirklich bist. Wenn es zu dünn aussieht, kannst du dich für eine schmale Passform entscheiden.

Unterschiede zwischen Tapered Fit und Slim Fit im Überblick!


Die Form der Hose

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Crissy and Moni (@fashionably_friends_)

Tapered Jeans sind am Oberschenkel recht bequem, verengen sich aber zum Knöchel hin. Tapered Fit Jeans sind seit Jahren sehr beliebt. Tapered Fit bedeutet, dass sie oben breiter und unten schmaler wird. Männer, die eine breitere Taille und Oberschenkel haben sowie eine bequemere Passform mögen, sollten zu diesem Fit greifen.

Körperform

Während Tapered Fit manchmal dünne Menschen noch dünner aussehen lassen kann, ist Slim Fit eine gute Option für dünne Menschen.


Fazit

Kurz gesagt – Tapered und Slim Fit sind beliebte Passformen. Der Hauptunterschied zwischen Tapered Fit und Slim Fit ist, dass Tapered Fit Jeans um die Knöchel herum enger sitzen, während Slim Fit Jeans am Po und Oberschenkel enger sitzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.