Aus dem Sortiment der Drogerie sind die Clear Up Strips bereits nicht mehr wegzudenken. So gibt es die Strips zum Entfernen von Mitessern beispielsweise von Rossmann und der Eigenmarke der dm Drogerie.

Doch wie muss ein Clear Up Stripe denn richtig angewendet werden und was sind nun die besten Nasenstrips? Wir haben uns mit dieser Methode für reine Haut beschäftigt und die besten Clear Up Strips und Mitesser-Pflaster herausgesucht.

Die besten Clear Up Strips 2017 im Vergleich

Nivea Hautverfeinernde Clear-Up Strips
Preis
3,45€
 
Zuletzt aktualisiert am
24.10.2017 06:39
Bei Amazon ansehen
GARNIER Hautklar Anti-Pickel Thermo Maske / tiefenwirksame Gesichtsreinigung
Preis
3,25€
 
Zuletzt aktualisiert am
24.10.2017 06:39
Bei Amazon ansehen
10 x Original Biore Nasenpflaster Porenreinigung Anti Pickel und Mitesser
Preis
6,77€
 
Zuletzt aktualisiert am
24.10.2017 06:39
Bei Amazon ansehen
Abbildung
Modell Nivea Hautverfeinernde Clear-Up Strips GARNIER Hautklar Anti-Pickel Thermo Maske / tiefenwirksame Gesichtsreinigung 10 x Original Biore Nasenpflaster Porenreinigung Anti Pickel und Mitesser
Preis
3,45€
 
Zuletzt aktualisiert am
24.10.2017 06:39
3,25€
 
Zuletzt aktualisiert am
24.10.2017 06:39
6,77€
 
Zuletzt aktualisiert am
24.10.2017 06:39
Bei Amazon ansehen Bei Amazon ansehen Bei Amazon ansehen

Viele von uns kennen das folgende Szenario aus der Praxis, wir beschwören es mal kurz für die Theorie herauf: Man stelle sich vor, am nächsten Tag findet ein wichtiges Ereignis statt. Ein Vorstellungsgespräch, ein Date, ein Familienereignis, bei dem viele Fotos geschossen werden… Jedenfalls ein Grund, sich die Garderobe schon Tage vorher zu überlegen, und sich so richtig herauszuputzen.

Und dann am Abend vorher der Supergau: Beim Blick in den Spiegel zeigen sich an Stirn, Nase und Kinn (der T-Zone) überall kleine, schwarze Punkte, denen man vorher gar nicht so viel Beachtung geschenkt hat. Jetzt haben sie aber eine Bedeutung, denn man möchte am nächsten Tag ja möglichst perfekt erscheinen. Also juckt es einen bereits unheimlich in den Fingerspitzen, die Haut links und rechts neben den schwarzen Quälgeistern zusammen zu quetschen, um sie so zu eliminieren.

Davon können wir euch nur ganz definitiv abraten! Was ihr damit bezweckt, ist, dass die Haut rund um das betroffene Areal knallrot, angeschwollen und entzündet wird, was man am nächsten Tag mit dem besten Make up nicht mehr kaschieren kann. Außerdem hat man noch längst nicht allen Mitessern den Garaus gemacht. Schlimmstenfalls blieben von der Quetschaktion sogar Narben zurück.

Stimmst du diesem Clear Up Stripe Test zu oder nicht?
Schreib deinen eigenen Testbericht zu einem Clear Up Stripe und gewinne einen 20 Euro Gutschein für Douglas oder Amazon! Alle Infos gibts hier!

Clear Up Strips und Mitesser-Pflaster gegen unschöne Komedomen

Da ein Gang zur Kosmetikerin in letzter Minute nicht möglich ist, und auch hier die Haut eine Weile braucht, bis sie sich wieder beruhigt hat, empfehlen wir die Anwendung von Clear Up Strips. Bevor wir uns Anwendung und Produkttipps widmen, gehen wir noch kurz darauf ein, was wir uns da eigentlich so dringend aus dem Gesicht quetschen wollen.

Was sind eigentlich Mitesser, und wodurch entstehen sie?

Der medizinische Ausdruck für Mitesser lautet „Komedonen“, und die schwarzen Punkte in der Haut haben mitnichten mit Schmutz zu tun, sondern sind eigentlich Vorboten von Akne. Mitesser entstehen durch eine Überproduktion von Talg, der dann die Kanäle der Talgdrüsenfollikel verstopft. Vor allem in der Pubertät, aber auch durch ein hormonelles Ungleichgewicht in der Schwangerschaft oder durch die Pilleneinnahme, hat man mit erhöhter Talgproduktion zu kämpfen. Diese Talgablagerungen sind zunächst weiß. Gelangt allerdings Luft dazu, oxidiert der im Talg enthaltene Farbstoff Melanin, und der „Pickel“ färbt sich schwarz. Bis zu 80 % der Deutschen leiden im Laufe ihres Lebens an Mitessern, viele werden sie auch als Erwachsene nicht los.

Dass hormonelles Ungleichgewicht die Hauptursache für die Bildung von Mitessern ist, haben wir bereits gehört. Auch vermehrter Stress, Alkohol, Nikotin und fettreiches Essen haben unmittelbare (negative) Auswirkungen auf unser Hautbild. Falls ihr also öfters oder schwer unter Hautproblemen zu leiden habt, solltet ihr auch diese Punkte überdenken, ob hier etwas verbesserungswürdig ist.

Noch ein weiterer Tipp von uns: Achtet beim Kauf von Pflegeprodukten auf die Angabe „nicht komedogen“, das bedeutet, diese Pflegeprodukte enthalten keine Inhaltsstoffe, die Poren verstopfen, und somit Mitesser verursachen.

Die Anwendung der Clear Up Strips

Kommen wir wieder zu unserem Zaubermittel, den Clear Up Strips, welche Stirn, Nase, Kinn etc. im Nu zur mitesserfreien Zone machen. Wenn wir also am Abend feststellen, dass hier dringend was weg muss (früher wäre natürlich besser, dann könnten die Strips bereits mehrmals angewendet werden), ist der erste Schritt eine intensive Gesichtsreinigung. Um die Poren zu öffnen, kann auch ein Gesichtsdampfbad angewendet werden. Einfach ca. 2 Liter Wasser in einem Topf erhitzen, ein Handtuch über den Kopf legen, und das Gesicht für ca. 10 Minuten über den Wasserdampf halten. Anschließend wird die Stelle, wo der Strip angebracht werden soll, befeuchtet, und der Strip aufgeklebt und angedrückt. Die Einwirkzeit sollte mindestens 10 Minuten betragen. Danach wird der Strip wie ein Pflaster abgezogen, was ein bisschen schmerzhaft und ziepend sein kann. Die entfernten Unreinheiten sind nun deutlich auf dem clear up strip zu sehen. Natürlich sind die Strips nur zur einmaligen Verwendung gedacht (ein zweites Mal kleben sie ohnehin nicht mehr).

Eine gute Alternative, falls man seine gesamte Gesichtshaut einer tiefenwirksamen Reinigung unterziehen möchte (oder jemanden so richtig mit seinem Anblick schockieren), ist die Verwendung einer Blackhead-Killer-Maske mit Aktivkohle. Auch dazu findet ihr einen interessanten Artikel bei uns.

Black Head Peel Off CIDBEST
Preis: 6,99€
Du sparst: 13.00€ (65%)
Zuletzt aktualisiert am 01.09.2017

Außerdem eignet sich auch der klassische Komedomenquetscher sehr gut zum Mitesser-Entfernen. Hier findet ihr einen guten Komedomenquetscher:

Komedonenquetscher aus Edelstahl
Preis: 8,49€
Du sparst: 37.50€ (82%)
Zuletzt aktualisiert am 24.10.2017

Und hier kommen unsere Produkttipps zu den besten Clear Up Strips

Nivea Hautverfeinernde Clear-Up Strips

  • 6 Pflaster (4 x Nase, 2 x Stirn) enthalten
  • für normale und Mischhaut
  • entfernt gründlich Mitesser und Unreinheiten
Nivea Hautverfeinernde Clear-Up Strips
Preis: 3,45€
Zuletzt aktualisiert am 24.10.2017

Die Produktbeschreibung der Nivea hautverfeinernden Clear-Up Strips empfiehlt eine Anwendung ein Mal wöchentlich. Beim Anfeuchten vor dem Aufkleben sollte man darauf achten, die Haut nicht zu nass zu machen, da die Strips sonst nicht kleben bleiben. Während das Pflaster antrocknet, fühlt sich die Haut darunter ziemlich gespannt an, aber nicht schmerzhaft. Der Teil kommt dann beim Abziehen, da die Strips wirklich sehr gut haften. Die herausgezogenen Mitesser haften auf dem Pflaster, man darf sich aber nach einmaliger Verwendung nicht erwarten, dass alle schwarze Punkte entfernt wurden, dazu bedarf es definitiv eine häufigere Anwendung. Laut Inhaltsstoffangabe enthalten die Strips Fruchtsäure zur Verfeinerung der Poren.

10 x Original Biore Nasenpflaster Men Black – Porenreinigung für Männer

  • Für klares Hautbild und saubere Poren
  • auf die Größe von Männernasen ausgerichtet
  • porenverfeinernd durch Fruchtsäure

Das gewünschte Produkt konnte leider nicht gefunden werden.

Da sich auch Männer nicht mit verstopften Poren abfinden müssen und wollen, gibt es von Biore eine spezielle Ausführung mit Pflastern, die in ihrer Größe auf Männernasen zugeschnitten sind. Ansonsten ist die Anwendung gleich quick & easy wie bei allen anderen Nose Strips: Anfeuchten, Aufkleben, Abziehen, Staunen, Wegwerfen. Man sollte vielleicht noch erwähnen, dass Aktivkohle enthalten ist, die Nase und Finger schwarz färbt, was sich aber problemlos abwaschen lässt. Optisch erfüllt das Pflaster die Herstellerversprechen, die Poren werden gründlich von Talg und Mitessern befreit. Bei regelmäßiger Verwendung ist auch mit einer Verkleinerung der Poren zu rechnen.

10 x Original Biore Nasenpflaster Porenreinigung Anti Pickel und Mitesser

  • porentiefe Reinigung
  • Hautverträglichkeit dermatologisch getestet
  • sofort sichtbare Ergebnisse

Auch dieses Nasenpflaster von Biore ist made in Japan. Hier sind keine gemischten Pflaster, wie bei Nivea, enthalten. Trotzdem kann man auch die Nasenpflaster problemlos an Kinn und Stirn aufbringen. Die Strips haften wirklich sehr gut auf der angefeuchteten Haut. Was sich alles aus den Poren herausziehen lässt, ist wirklich erstaunlich, und war mit freiem Auge vorher teilweise gar nicht sichtbar… Die Haut fühlt sich danach super zart und gepflegt an. Die Pflaster reizen die Haut nicht.

Die Clear Up Strips der Rossmann Marke Rival de Loop im Test

Bei Rossmann gibt es von der Eigenmarke Rival de Loop ebenfalls Clear Up Strips. Rossmann verwendet hierzu Teebaumöl, sodass die Poren der Haut verfeinert werden sollen. Gerade bei unreiner Haut können diese Clear Up Strips von Rossmann gut zur Anwendung verwendet werden. Sie wirken sofort, sind vegan und hautverträglich. Wir haben die Clear Up Strips ebenfalls getestet und konnten eine gute Wirkung feststellen. Hier findet ihr noch einen Video-Test zu den Clear Up Strips von Rossmann:

Was taugen die Clear Up Strips von Balea aus der dm Drogerie?

Falls ihr dm lieber mögt, so könnt ihr euch hier auch Clear Up Strips zulegen. Diese stammen von der dm-Eigenmarke Balea und verfügen über einen Lotusblüten-Extrakt. dm verkauft die Clear Up Strips zu einem guten Preis in einem 6er-Pack, sodass ihr eure Haut gleich mehrmals von den nervigen Mitessern befreien könnt.

Welche Vorteile haben Clear Up Strips?

Die Entfernung von Mitessern funktioniert sehr rasch, in einer Viertelstunde ist schon alles erledigt und das Hautbild sieht deutlich besser aus.

Clear up strips lassen sich überall anwenden und passen problemlos in jedes Reisegepäck.

Mit einem Dampfbad oder einer Dusche vorher lassen sich noch bessere Ergebnisse erzielen.

Welche Nachteile haben Clear Up Strips?

Manchmal kann es passieren, dass bei der Erstanwendung nicht das gewünschte Ergebnis erzielt wird, und weitere Anwendungen notwendig sind.

Wenn man sehr empfindliche Haut hat, kann es sein, dass sie durch das Abziehen gereizt wird, sich rötet, juckt und spannt.

Die besten Clear Up Strips für die Mitesser-freihe Haut und reine Poren
5 (100%) 2 Stimme[n]

Weitere Beiträge anzeigen, die Dir gefallen werden aus der Rubrik Hautpflege

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schau Dir das auch an!

16 Tipps für eine natürlich schöne Haut, die Dir wirklich helfen werden!

Um eine makellose, pickel- und aknefreie Haut zu bekommen, sollte ein großer Wert auf die …