Shampoos gegen Haarausfall

Haarausfall ist bei Frauen und Männern gleichermaßen ein großes und ziemlich deprimierendes Thema. Durch Stress, Krankheiten, Hormonschwankungen, Nährstoffmangel sowie durch Veranlagung, können Deine Haare kraftlos und dünn werden und im schlimmsten Fall ausfallen.

Darunter leidet das Selbstwertgefühl enorm und vor allem Frauen finden sich nicht mehr attraktiv und begehrenswert. Haarausfall kann jedoch reduziert werden und Dein Haarwachstum, zum Beispiel durch die Einnahme von Haar-Vitaminen, positiv beeinflusst und unterstützt werden. 

Anzeige

Doch was kannst Du zusätzlich tun, um Deinen geschwächten Haarwurzeln unter die Arme zu greifen? Da wir regelmäßig unsere Haare waschen und dies das A und O unserer routinemäßigen Haarpflege darstellt, solltest Du Deine Haare bereits mit dem richtigen Shampoo pflegen.

Das ist jedoch leichter gesagt als getan. Auf dem Markt gibt es zahlreiche Shampoos gegen Haarausfall, die alle damit werben den Haarverlust zu stoppen und obendrein für einen besseren Haarwuchs zu sorgen.

Kein Wunder, wenn Du den Überblick über die verschiedenen Shampoos und deren Effekte verlierst. Aus diesem Grund haben wir 10 der effektivsten Shampoos gegen Haarausfall für Dich verglichen, wobei wir vor allem auch auf die Inhaltsstoffe eingehen. 

Übersicht der 10 besten Shampoos gegen Haarausfall im Vergleich

1

Dr. Klügel Structure Shampoo 

Angebot
Dr. Klügel Structure Shampoo gegen Haarausfall
39 Bewertungen

Das Structure Shampoo von Dr. Klügel regt das Haarwachstum von dünner werdenden Haaren an und kann bei erblich bedingtem Haarausfall verwendet werden. Das gut duftende Haarwuchs-Shampoo ist für Frauen und Männer gleichermaßen zu empfehlen. Durch hochwertige Inhaltsstoffe, wie Panthenol, Thiocyanat und Allantoin, die die Zellbildung anregen, wird das Haarwachstum positiv beeinflusst und beschleunigt.


Enthaltenes Aloe Vera sowie Seiden- und Perlenproteine machen Deine Haare wunderbar geschmeidig, glänzend und Deine Mähne lässt sich spürbar besser durchkämmen. 

Die Wirkstoffe können besonders gut aufgenommen werden, weil das Shampoo die Haarstruktur aufraut. So profitieren Deine Haare auch von mehr Volumen und einer besseren Griffigkeit. Schädigende Zusatzstoffe, Parabene, Silikone und Öle suchst Du hier erfolglos. Zum Glück, denn diese können eine tiefenreinigende Wirkung verhindern und Deine geschwächten Haarwurzeln zusätzlich belasten.

Außerdem verzichtet das Shampoo auf Hormone und auf jegliche Art von Tierversuchen. Das milde Shampoo gegen Haarausfall ist für die tägliche Haarwäsche und sogar für feines Haar geeignet. Haarausfall wird reduziert und Deine Haare werden zudem mit pflegenden Nährstoffen verwöhnt. 

quote-left

Mein Tipp für schöne und geschmeidige Haare

quote-right
Angebot
Cosphera Haar-Vitamine
28 Bewertungen

Margit - Redaktion Stylecollect

2

VIKI HEALTH Arganöl Shampoo

Angebot
VIKI HEALTH Arganöl Shampoo
72 Bewertungen

VIKI HEALTH hat mit dem Arganöl Shampoo ein spezielles Shampoo für geschädigte und sehr trockene Haare auf den Markt gebracht. Zudem verleiht es Deinen Haaren nicht nur Schwung und Volumen, sondern es lässt die Haare schneller und gesünder wachsen. Das Arganöl enthält wertvolles Vitamin-E, welches Deine Haarpracht vor äußerlichen Einflüssen schützt und die Haarfollikel beim Wachstum unterstützt.

Es wird auf Parabene, Silikone sowie Salze verzichtet, was besonders die empfindliche Haarstruktur schont. Das Shampoo ist sehr reichhaltig und besonders für normales Haar sowie gegen Schuppen geeignet. Fetten Deine Haare schnell nach, ist das sehr feuchtigkeitsspendende Shampoo jedoch nicht die richtige Wahl für Dich.

Der Duft ist angenehm und das Shampoo sorgt für weiche und glänzende Haare. Auch kann es absolut durch seine Wirksamkeit und den positiven Einfluss auf das Haarwachstum überzeugen. VIKI HEALTH bietet hiermit ein sehr ergiebiges Shampoo gegen Haarausfall für einen guten Preis an. Deine Haare werden begeistert sein.

3

L'Oréal Professionnel Serie Expert Inforcer Shampoo

​Vor allem, wenn Du Deine Haare oft stylst oder glättest, ist das Inforcer Shampoo aus der Serie Expert von L'Oréal Professionnel ein absolutes Muss. Deine Haarstruktur wird sichtbar geglättet und das Ergebnis sind glänzende und gesund aussehende Haare. Um Haarbruch zu reduzieren und Deine Haare gegen äußerliche Einflüsse widerstandsfähiger zu machen, sind sowohl Biotin, als auch das stärkende Vitamin-B6, im Inforcer Shampoo enthalten.

Nach der Haarwäsche fühlen sich Deine Haare wunderbar weich an und sie lassen sich auch ohne einen anschließenden Conditioner leicht durchkämmen. Das Shampoo verzaubert mit einem intensiven Duft und glitzert auch noch rosa. Davon profitieren zwar Deine Haare nicht, aber so macht das Shampoonieren gleich noch mehr Spaß. 


Das könnte Dich auch interessieren: Die besten Shampoos für trockene Kopfhaut

Mit diesem pflegenden Shampoo gehören abgebrochene Haare in der Bürste und in der Dusche endlich der Vergangenheit an. Deine Mähne erstrahlt im neuen Glanz - und das nicht nur durch das im Shampoo enthaltene Glitzer - und wird von der Wurzel bis in die Spitzen gestärkt und aufgebaut. Auch kann das Shampoo mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugen.
​​​​​


Hat Dir schon einmal ein Haarausfall-Shampoo geholfen?

4

Goldwell Kerasilk Anti-Haarausfall Shampoo

​Das Anti-Haarausfall Shampoo Kerasilk von Goldwell ist vor allem für feine und kraftlose Haare zu empfehlen. Es beschwert Deine sensiblen Haare nicht und reinigt sie besonders sanft, aber dennoch gründlich. Außerdem gewinnen Deine feinen Haare deutlich an Spannkraft und somit beugt das dezent duftende Anti-Haarausfall-Shampoo auch Haarbruch vor.

Durch die nährstoffreiche Formel mit Procapil und T-Flavanone werden Haare, die vermehrt ausfallen und lichter werden, gestärkt und verdichtet. Das enthaltene Procapil hilft dabei Haarausfall vorzubeugen, pflegt die Kopfhaut und fördert einen gesunden Haarwuchs.

Dadurch werden Deine Haare griffiger und sie bleiben da, wo sie hingehören - nämlich auf Deinem Kopf. Das Shampoo von Goldwell überzeugt vor allem bei feinen Haaren. Doch auch wenn Du unter Haarausfall leidest, ist das Kerasilk eine gute Wahl.

5

Priorin Shampoo

Priorin Shampoo
15 Bewertungen

​Vielleicht kennst Du Priorin in Zusammenhang mit Kapseln gegen Haarausfall. Allerdings gibt es von Priorin auch ein wirkvolles Shampoo, welches Haarausfall bekämpft und diesem vorbeugt. Vor allem, wenn Deine Haare sichtbar dünner werden und kraftlos wirken, kann Dir die Formel von Priorin helfen. 

Neben Provitamin-B5 und Glykoproteinen ist auch Hirseextrakt im Shampoo enthalten. Hirseextrakt enthält viele wertvolle Vitamine und Nährstoffe, die Dein Haar zu einem gesunden Wachstum braucht. In Kombination mit Provitamin-B5, werden die Haarzellen regeneriert und Deine Haare nachhaltig mit ausreichend Feuchtigkeit versorgt.


Hier kannst Du weiterlesen: Alles Wichtige zu Priorin

Wenn Du ein Fan von neutralem Duft bist, wirst Du dieses Shampoo mögen. Der Duft ist leicht und nicht aufdringlich und daher auch für Männer bestens geeignet. Nach der Haarwäsche lassen sich Deine Haare ohne großes Ziepen durchkämmen, was nicht nur Deinen Haaren, sondern auch der Kopfhaut zugutekommt.

Das Priorin Shampoo verzichtet auf Parabene sowie Farbstoffe, allerdings sind Silikone enthalten. Wenn Du eine empfindliche Kopfhaut hast, kann das unter Umständen zu einer gereizten und juckenden Kopfhaut führen.

6

Plantur 21 Nutri-Coffein-Shampoo

​Dass Kaffee nicht nur lecker schmeckt und ein wahrer Muntermacher ist, sondern auch Dein Haarwachstum verbessern kann, beweist das Nutri-Coffein-Shampoo von Plantur 21. Das im Shampoo enthaltene Coffein stärkt Deine Haarwurzeln und wirkt sich positiv auf den verfrühten Haarverlust aus.

Wenn Deine Haare nur spärlich und langsam wachsen, bringt das Coffein Leben in Deine Haare und animiert diese zum Wachsen. Kombiniert wird das silikonfreie Shampoo zudem mit wertvollen Nährstoffen wie Zink, Kalzium und Biotin. Bei einer regelmäßigen Anwendung werden Deine Haare deutlich kräftiger und gesünder. Auch eine juckende Kopfhaut ist mit diesem Shampoo kein Thema mehr.


Du interessierst Dich für Plantur 21, dann lies Dir diesen Artikel durch: Plantur 21 Test

Außerdem brauchst Du Dir keine Sorgen um trockene und widerspenstige Haare zu machen, da das Coffein-Shampoo ausreichend Feuchtigkeit spendet und sogar für gefärbtes Haar geeignet ist. Wenn Deine Haare einen Energieschub nötig haben und Haarausfall reduziert werden soll, kannst Du mit gutem Gewissen zu Plantur 21 greifen. Deine Haare danken es Dir mit Vitalität und einer geschmeidigen Mähne. Da ist nur noch eine heiße und aromatische Tasse Kaffee besser.


7

ArtNaturals Arganöl Shampoo

​Das Arganöl Shampoo von ArtNaturals ist eine wahre Wunderwaffe bei dünner werdendem Haar und besticht durch seinen herrlichen Duft. Wertvolles Arganöl, welches Deine Haarpracht mit Feuchtigkeit versorgt, wird mit pflanzlichen Extrakten wie Aloe Vera sowie Lavendel kombiniert. Bereits nach der ersten Haarwäsche fühlen sich Deine Haare weicher an und vor allem feine Haare erhalten sichtbar mehr Volumen und Griffigkeit.

Biotin in Verbindung mit DHT-Hemmern, regen Dein Haarwachstum an und reduzieren das Ausdünnen Deiner Haare sowie Haarausfall. Alle Inhaltsstoffe sind 100 Prozent natürlichen Ursprungs und ohne Tierversuche hergestellt. Auch wird auf Sulfate, Silikone und andere Zusatzstoffe verzichtet.

Außerdem verwendet ArtNaturals für die Verpackung stets recycelte Materialien. Somit auch ein riesiger Pluspunkt in Sachen Nachhaltigkeit und Umweltschutz. Durch die Inhaltsstoffe sowie reichhaltige und gesunde Öle werden Deine Haare seidig weich und glänzen mit Dir um die Wette. Das Shampoo ist aufgrund seiner Wirksamkeit gegen Haarausfall absolut zu empfehlen und alles andere als zum Haare sträuben.

8

AMERICAN CREW ANTI HAIR LOSS SHAMPOO

American Crew schafft es mit dem Anti Hair Loss Shampoo Volumen und Glanz in Deine kraftlosen und dünner werdenden Haare zu zaubern. Bei einer regelmäßigen Anwendung wird der Haarausfall eingedämmt und Deine Haare sehen voller und vor allem wieder gesund aus.

Auch Deine Kopfhaut wird von dem Shampoo begeistert sein, da es diese pflegt und durch genügend Feuchtigkeit Juckreiz und auch Schuppen reduziert. Inhaltsstoffe wie Biotin, Panthenol und Keratin sorgen dafür, dass sich Dein Haarwachstum wieder stabilisiert und Haarausfall gestoppt wird.

Das enthaltene Teebaumöl sorgt nicht nur für einen frischen Duft, sondern regt die Durchblutung Deiner Kopfhaut an und fördert ein gesundes Haarwachstum. Durch die Mineralien und Vitamine glänzen Deine Haare, sind besonders griffig und erhalten zudem sichtbar mehr Fülle und Vitalität. Im Großen und Ganzen hält das Anti Hair Loss Shampoo was es verspricht und wirkt sich positiv auf Deine Haargesundheit aus.

9

Exesio Shampoo

Angebot
Exesio Shampoo
5 Bewertungen

​Du suchst für Deine kraftlosen Haare eine wirksame Kombination aus Shampoo und pflegender Maske? Dann ist das Shampoo gegen Haarausfall von Exesio eine gute Wahl im Kampf gegen Haarausfall und Haare, die immer lichter werden. Pflegendes Avocado-Öl sowie weitere hochwirksame Pflanzenextrakte sorgen für eine Stärkung der Haarwurzeln und reduzieren Haarausfall.

Die Haare und Kopfhaut werden sanft und gründlich von Rückständen befreit. Dein Haarwachstum wird angekurbelt und Deine Haarwurzeln werden stärker in Deiner Kopfhaut verankert. Somit wird Haarausfall reduziert und auf natürlicherweise effektiv vorgebeugt.

Das Shampoo verbessert den Gesamtzustand Deiner Haare und ist nicht nur für feines Haar, sondern auch für schnell fettende Haare empfehlenswert. Außerdem verzichtet es auf Parabene und Silikone. Das Shampoo dient in erster Linie nicht für die tägliche Haarwäsche. Du kannst es je nach Bedarf 2 - 3 Mal die Woche, entweder als Shampoo oder mit einer längeren Einwirkzeit von bis zu 15 Minuten als Haarmaske, verwenden.

10

Ell-Cranell Shampoo gegen Haarausfall

Angebot
Exesio Shampoo
5 Bewertungen

​Du suchst für Deine kraftlosen Haare eine wirksame Kombination aus Shampoo und pflegender Maske? Dann ist das Shampoo gegen Haarausfall von Exesio eine gute Wahl im Kampf gegen Haarausfall und Haare, die immer lichter werden. Pflegendes Avocado-Öl sowie weitere hochwirksame Pflanzenextrakte sorgen für eine Stärkung der Haarwurzeln und reduzieren Haarausfall.

Die Haare und Kopfhaut werden sanft und gründlich von Rückständen befreit. Dein Haarwachstum wird angekurbelt und Deine Haarwurzeln werden stärker in Deiner Kopfhaut verankert. Somit wird Haarausfall reduziert und auf natürlicherweise effektiv vorgebeugt.

Das Shampoo verbessert den Gesamtzustand Deiner Haare und ist nicht nur für feines Haar, sondern auch für schnell fettende Haare empfehlenswert. Außerdem verzichtet es auf Parabene und Silikone. Das Shampoo dient in erster Linie nicht für die tägliche Haarwäsche. Du kannst es je nach Bedarf 2 - 3 Mal die Woche, entweder als Shampoo oder mit einer längeren Einwirkzeit von bis zu 15 Minuten als Haarmaske, verwenden.

3 Tipps zur besten Wirkung von einem Anti-Haarausfall-Shampoo

Mit der Verwendung eines speziellen Shampoos gegen Haarausfall hast Du den ersten Schritt in die richtige Richtung bereits gemacht. Doch Shampoo ist nicht gleich Shampoo. Auch bei den speziell entwickelten Shampoos gegen Haarausfall musst Du auf die Bedürfnisse Deiner Haarbeschaffenheit achten. Wenn Deine Haare zum Beispiel schnell nachfetten, solltest Du ein Shampoo benutzen, welches nicht zu feuchtigkeitsspendend ist.

Bei Schuppen und juckender Kopfhaut solltest Du auf jeden Fall auf spezielle Shampoos gegen Haarausfall zurückgreifen, die auch einer Schuppenbildung vorbeugen und die Kopfhaut schonen. Auch gibt es extra Shampoos, die speziell auf die Bedürfnisse von Männerhaaren abgestimmt sind und mit herberem Duft auffallen.

Hast Du das richtige Shampoo für Dich gefunden, gibt es noch ein paar weitere Dinge, die Du beachten solltest. Wir haben drei Tipps für Dich zusammengestellt, damit Shampoos gegen Haarausfall ihre volle Wirkung entfalten können:

Anti Haarausfall Shampoo

Tipp 1: Haare richtig waschen 

Beim Haarewaschen werden in erster Linie Dreck, Hautschuppen, Verunreinigungen von außen und Hautfette entfernt. Doch die Kopfhaut und auch Deine Haare benötigen ausreichend Fette, um Deine Haarlängen vor dem Austrocknen zu schützen. Deshalb ist es wichtig, dass Du Deine Haare nicht täglich wäschst. Alle 2 – 3 Tage sind völlig ausreichend und haben sich Deine Haare erstmal daran gewöhnt, sehen sie nicht bereits nach einem Tag fettig aus. 

Die Dosierung des Shampoos ist ebenso nicht unwichtig. Eine kleine Menge in der Größe einer Haselnuss reicht vollkommen aus, um Deine Haare gründlich zu reinigen. Ansonsten kann es sich sogar negativ auf Deine Haargesundheit auswirken, da die Haare und die Kopfhaut austrocknen und die Haare überpflegt werden. Wichtig ist auch, dass Du das Shampoo gründlich ausspülst, damit keine Shampoo-Reste zurückbleiben. Die Wassertemperatur sollte hierfür lauwarm sein. Ist das Wasser zu heiß, dann werden wichtige Fette zerstört. Und Du weißt ja mittlerweile, dass Proteine und Fette gern gesehene und vor allem wichtige Gäste auf Deiner Kopfhaut und den Haaren sind. 

Tipp 2: Shampoo nicht in die Längen auftragen

Ein weit verbreiteter Fehler bei der Haarpflege ist, dass das Shampoo in die Haarlängen eingearbeitet wird. Das trocknet die Haare jedoch unnötig aus und führt auf längere Sicht zu Haarschäden und zu empfindlichen Haaren, die leichter ausfallen. Massiere das Shampoo lediglich auf Deine Kopfhaut und in den Haaransatz ein. Durch das anschließende Ausspülen, gelangt genug Schaum in die Haarlängen, was absolut ausreichend ist. 

Tipp 3: Der richtige Umgang mit nassen Haaren

Im nassen Zustand sind Deine Haare besonders empfindlich, da die Schuppenschicht durch das Waschen sehr verletzlich ist. Aus diesem Grund musst Du Deine Haare nach der Haarwäsche besonders sorgsam und vorsichtig behandeln. Wickel Deine Mähne in ein weiches Handtuch ein und rubbel sie auf keinen Fall trocken.

Das Handtuch sorgt dafür, dass den Haaren genügend Feuchtigkeit entzogen wird. Um Deine feuchten Haare anschließend zu entwirren, empfiehlt es sich, anstatt einer Bürste, einen grobzinkigen Kamm zu verwenden. Dieser reißt weniger Haare aus und schont sowohl Kopfhaut und Haare. Arbeite Dich von den Spitzen nach oben zum Haaransatz vor. Du wirst sehen - auf diese Weise befinden sich deutlich weniger Haare im Kamm. 

Die 4 wichtigsten Inhaltsstoffe eines Haarausfall-Shampoos

Shampoo für Haarausfall

Ein Shampoo gegen Haarausfall kann nur wirken, wenn die richtigen Inhaltsstoffe enthalten sind. Zu den 4 wichtigsten Inhaltsstoffen, um Haarverlust vorzubeugen und um Deine Haare zu stärken, haben sich Keratin, Koffein, Biotin und Aloe Vera als besonders wirksam herausgestellt.

Keratin 

Keratin ist mit bis zu 90 Prozent der Hauptbestandteil unserer Haare. Bei Keratin handelt es sich um ein Protein, welches Deine Haare widerstandsfähig macht und für Elastizität sorgt. Sind Deine Haare nicht mit genügend Keratin versorgt, werden sie brüchig, spröde und fallen deutlich schneller aus.

Vor allem Sonneneinstrahlung, Colorationen und übermäßiges Styling wirken sich negativ auf den Keratinmantel aus. Shampoos, die Keratin enthalten, schützen Deine Haare vor Umwelteinflüssen, machen sie kräftiger und beugen Haarausfall vor. Außerdem repariert es bereits geschädigte und strapazierte Haare.

Koffein

Der hochdosierte Koffeingehalt in Shampoos gegen Haarausfall stimuliert Deine geschwächten Haarwurzeln und regt das Haarwachstum an. Das Koffein dringt bis in die Wurzeln vor, aktiviert diese und sorgt für griffigere und kräftigere Haare. So wie Dich eine frische Tasse Kaffee munter und fit macht, sorgen Koffein-Shampoos für kraftvolles Haar und reduzieren Haarausfall.

Um die benötigte Menge an Koffein alleine durch den Kaffee-Konsum zu erreichen, müsstest Du über 40 Tassen täglich trinken. Das ist sogar für den größten Kaffee-Junkie nicht zu bewerkstelligen und deshalb keine Alternative zu einem wirksamen Koffein-Shampoo.

Biotin

Biotin ist ein wichtiges B-Vitamin, das für schöne und gesunde Haare sorgt. Besonders der Zustand Deiner Haarfollikel wird durch Biotin beeinflusst. Sind diese geschwächt, kann es zu Haarausfall kommen und das Haarwachstum wird beeinträchtigt.

Durch ausreichend Biotin wird dünner werdendes Haar gestärkt und erhält seinen Glanz zurück. Biotin ist eine wahre Wunderwaffe gegen schwache Haarwurzeln und hilft dabei, Haarausfall zu reduzieren und vorzubeugen. 

Aloe Vera

Aloe Vera ist die Pflanze für Schönheit schlechthin. Zahlreiche enthaltene Vitamine und Nährstoffe, wie Zink, Magnesium, Vitamin C sowie Kalium beschleunigen das Haarwachstum und lassen Deine Haare glänzen.

Zudem wird Deine Kopfhaut mit viel Feuchtigkeit versorgt, welche tief in die Haarwurzeln vordringt, dort das Wachstum anregt und Haarausfall reduziert. Vor allem bei trockener Kopfhaut und Schuppen haben Shampoos mit Aloe Vera eine heilende und wohltuende Wirkung. 

Helfen Shampoos wirklich bei Haarausfall?

Shampoo Haarausfall

Shampoos gegen Haarausfall können sicherlich dabei helfen, Deine Haare zu kräftigen. Allerdings gibt es viele Produkte auf dem Markt, die keinerlei positive Wirkung auf das Haarwachstum haben und die verzweifelte Lage von Betroffenen ausnutzen. Doch schwarze Schafe gibt es überall. Wenn Du auf die Inhaltsstoffe der Shampoos achtest und etwas Geduld aufwendest, wirst Du merken, dass sich Deine Haargesundheit und -vitalität mit einem Shampoo gegen Haarausfall verbessert.

Ein Wundermittel sind diese Shampoos jedoch nicht. Wenn Du an Haarausfall leidest, musst Du in erster Linie die Ursachen bekämpfen. Das heißt, vor allem auf eine ausgewogene Ernährung achten und Stress vermeiden. Unterstützend kann Dir ein Shampoo gegen Haarausfall zu kräftigeren Haaren verhelfen und den lästigen Haarausfall minimieren. 

Welches Shampoo gegen Haarausfall ist das Beste?

Wenn Du Dir jetzt die Frage stellst, welches Shampoo gegen Haarausfall das Beste ist, so kann dies nicht pauschal beantwortet werden. Das kommt ganz auf Deine Haarbeschaffenheit an und ob Du zum Beispiel normale, feine, schnell fettende oder zu Schuppen neigende Haare hast. Es gibt einige Shampoos auf dem Markt, die eine nachgewiesene Wirkung haben und zu denen außerdem viele positive Bewertungen im Netz zu finden sind. Vielleicht testest Du diese Haarausfall-Shampoos also einmal selbst, denn nur so kannst Du feststellen, ob diese bei Dir wirken!

Das teuerste Shampoo ist nicht immer das Beste. Doch lohnt es sich auch nicht, auf Kosten Deiner Haare, auf das billigste Produkt zurückzugreifen, welches Deine Haare im schlimmsten Fall zusätzlich belastet. Ein gutes Shampoo gegen Haarausfall erkennst Du daran, dass es Inhaltsstoffe enthält, welche nachweislich einen positiven Effekt auf das Haarwachstum und die Haargesundheit haben. Mit unseren Tipps findest Du bestimmt das beste Shampoo gegen Haarausfall. 

Die 10 besten Shampoos gegen Haarausfall – Helfen sie wirklich?
Konnte ich Dir weiterhelfen? Bewerte diesen Beitrag - Danke!

Schau Dir das auch an!

Was Du vor dem Kauf der Priorin Haarwuchskapseln unbedingt beachten musst! Erfahrungen mit dem Haarwuchsmittel bei erblich bedingtem Haarausfall – 2018 Test

Leidest Du an Haarausfall und bist auf der Suche nach einem wirksamen Mittel, um lichter w…